Merino­decken

Im Vergleich zu herkömmlicher Schafwolle ist die Wolle der Merinoschafe sehr viel feiner, was unsere Bettdecken aus Merino Bettdecken zu einem sehr hochwertigen Produkt macht. Sie sind auf der Suche nach einer erstklassigen Bettdecke? Dann liegen Sie mit unserer Merino Bettdecke genau richtig.

„Unsere Vision ist, dass Sie zufrieden, erholt & glücklich in den Tag starten können.“

Simona von Sweet Dreams

Geschaeftsfuehrerin von Sweet Dreams mit einem Kissen in den Haenden
Frau ist am aufwachen und streckt sich im Bett

Im Einklang mit der Natur

Die Merino Bettdecke für einen natur­bewussten Schlaf

Die Merinowolle zeichnet sich durch diverse positive Merkmale aus. Besonders die wärmeausgleichenden und feuchtigkeitstransportierenden Eigenschaften verhindern nächtliches Schwitzen und schützt vor Hitzestau. So ist ein erholsamer Schlafkomfort garantiert.

Wertvoller Schlaf durch wertvolle Materialien

Weil Ihr Schlaf unser höchstes Gut ist

Unsere Merino Bettdecken sind dank ihrer Füllung überaus hautsympathisch. Durch das natürliche Wollfett Lanolin kann die wohlige Wärme des Naturprodukts beispielsweise bei rheumatischen Beschwerden schmerzlindernd wirken.

Ihre Fragen – unsere Antworten

Merinodecken

Merinowolle ist ein feines und sehr hochwertiges Füllmaterial. Das besondere daran ist, dass bei Merinowolle die Vorteile von Synthetik-Wolle und herkömmlicher Wolle vereint, ohne deren Nachteile mitzubringen. Dadurch ist die Decke sehr weich sowie temperaturregulierend und feuchtigkeitsregulierend. Falls Sie sich nach einer Decke umschauen, die natürlich hochwertig ist, ist unsere Merinodecke das ideale Produkt. Wir beraten Sie gerne ausführlich!

Merinowolle ist sehr pflegeleicht und unsere Merinodecken daher einfach zu waschen. Meist genügt ein Normalwaschgang zwischen 30 °C und 40 °C mit einem feinen Wollwaschmittel. Verzichten Sie jedoch auf Vollwaschmittel oder Weichspüler, da das Material dadurch auf Dauer verfilzen und hart werden könnte. Die Decke sollte im Anschluss nicht geschleudert oder gedrückt werden. Trocknen Sie die Decke an der frischen Luft. Sie haben Fragen zur Pflege Ihrer Merinodecke? Wir beraten Sie gerne!