Jahreszeit­ - Ganzjahr Bettdecken

Ganzjahresdecken aus Naturhaar können Sie zu jeder Jahreszeit nutzen. Sie haben eine ausgleichende Wirkung und sind in verschiedenen Naturfasern, mit verschiedenen Eigenschaften erhältlich.

„Unsere Vision ist, dass Sie zufrieden, erholt & glücklich in den Tag starten können.“

Simona von Sweet Dreams

Geschaeftsfuehrerin von Sweet Dreams mit einem Kissen in den Haenden

Ihre Fragen – unsere Antworten

Ganzjahresdecken

Ganzjahresdecken sind aufgrund ihrer Beschaffenheit das ganze Jahr über nutzbar. Dabei wird vor allem auf die Füllung der Decke geachtet. Das besondere an Ganzjahresdecken ist die Füllung und deren natürliche Eigenschaft der Temperatur- und Wärmeregulation. So trägt eine Ganzjahresdecke im Sommer zur Kühlung und im Winter zur Wärme bei. Sie sind sich unsicher, welches Produkt sich ideal für Ihre Bedürfnisse eignet? Wir beraten Sie gerne!

Definitiv ist die Ganzjahresdecke nicht mit einer Vierjahreszeitendecke zu verwechseln. Bei einer Vierjahreszeitendecke handelt es sich um eine Kombidecke, die aus zwei Schichten besteht. Die dünnere Schicht bildet die Sommerdecke, die dickere Decke kann für den die Übergangszeiten benutzt werden und im Winter verknüpft man beide Schichten, um eine optimale Wärmeisolierung zu gewährleisten. Eine Ganzjahresdecke besteht aus einer einzelnen Decke, die durch ihre Eigenschaften für den idealen Temperaturausgleich sorgt.

Eine Ganzjahresdecke eignet sich dann, wenn Ihre Schlafzimmertemperatur das ganze Jahr über ungefähr konstant bleibt und ihr Wärmebedürfnis während der Nacht durchschnittlich bleibt. Gerne beraten wir Sie ausführlich und finden heraus, welche Decke perfekt zu Ihren Bedürfnissen passt!