Kapok­decken

Bettdecken aus Kapok sind ein reines Naturprodukt aus jährlich nachwachsenden Ressourcen. Der Kapokbaum, auch Wollbaum, ist wildwachsend. Somit wird das Füllmaterial nicht in Plantagen oder Monokulturen gezüchtet und ist komplett pestizidfrei.

„Unsere Vision ist, dass Sie zufrieden, erholt & glücklich in den Tag starten können.“

Simona von Sweet Dreams

Geschaeftsfuehrerin von Sweet Dreams mit einem Kissen in den Haenden
Frau ist am aufwachen und streckt sich im Bett

Die pflanzliche Alternative zu Synthetik

Höchster Schlafkomfort durch natürliche Rohstoffe

Der Luftgehalt von Kapokfasern ist ungewöhnlich hoch, sodass die Fasern äusserst atmungsaktiv und wärmeisolierend sind. Die Fasern sind zudem in ihrem Ursprung von einer feinen Wachsschicht überzogen, die einem feuchtwarmen Klima entgegenwirkt.

Teilweise aufgerollte Decke vor weissem Hintergrund

Ideal­temperatur zu jeder Jahreszeit

Für einen ausgeruhten Start in den Tag

Das hohe Wärmevermögen und die sehr gute Feuchtigkeitsaufnahme unserer Kapok Bettdecken schaffen die ideale Eignung für eine ganzjährige Nutzung. So sorgt sie im Sommer für eine angenehm kühle Schlaftemperatur und wärmt ideal im Winter. In Kombination mit Maisfasern und Lyocell ist eine hohe Feuchtigkeitsaufnahme sichergestellt und erholsamer Schlaf garantiert.

Ihre Fragen – unsere Antworten

Kapokdecke

Kapok ist die leichteste Naturfaser der Welt. Sie ist nicht nur vegan, sondern besitzt eine natürliche Wärmeregulierung. Auf Grund dieser Eigenschaft können unsere Kapokdecken das ganze Jahr über verwendet werden. Sie sind auf der Suche nach einer veganen und dennoch hochwertigen Bettdecke, die ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist? Wir beraten Sie gerne

Kapokfasern werden aus den Samenkapseln des Kapokbaumes geerntet. Sie bilden einen natürlich erneuerbaren Rohstoff, der sich auf Grund seiner Eigenschaften ideal als Füllung für hochwertige Bettwaren eignet. Die reifen Kapseln werden von Hand gepflückt, geöffnet und an der Sonne getrocknet. Dabei werden keine Pestizide oder andere Chemikalien verwendet.

Bettwaren mit Kapokfüllung sind sehr pflegeleicht. Die Pflanzenfasern müssen lediglich ausgelüftet werden, da sie eine natürliche Selbstreinigungskraft besitzen. Dabei kann die Decke gerne in die pralle Sonne gelegt werden. So bleibt die Faserfüllung locker und eine natürliche Regenerierung der Fasern wird gefördert. Falls Sie die Bettdecke in der Maschine waschen möchten, empfehlen wir einen schonenden Waschgang bei maximal 40 Grad Celsius. Gerne beraten wir Sie individuell zum Pflegebedürfnis Ihrer Decke!